Elternschaft: Schulpflegschaft, Mitwirkung der Eltern

„Eltern haben nicht nur das Recht, die Schule ihres Kindes mitzugestalten. Es kann auch Spaß machen, den Ort kennenzulernen, an dem ihr Kind lernt und viel Zeit mit anderen verbringt. Wer sich engagiert, bekommt wichtige Informationen, bringt eigene Ideen und wenn nötig auch Kritik ein.“

So steht es geschrieben in der Broschüre „Das ABC der Elternmitwirkung“ des Schulministeriums. Wir sollten diese Möglichkeit nutzen, um die Schule lebendig zu halten und unsere Ideen mit einzubringen. Gemeinsam mit den Lehrern die Schule für unsere Kinder interessant zu gestalten. Also machen Sie mit, bringen Sie sich mit ein! Geben Sie uns Anregungen und Kritik!

Schulpflegschaftsvorsitzender:
Stefan Aumann (Korschenbroich), Mirjam Buchweitz (Pesch)

Stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende:
tbd.

Hier sehen Sie noch eine Grafik über die Mitwirkung der Eltern in der Schule:

Die Schulpflegschaft