***  13.06 – 17.06. Projektwoche „PRIMA KLIMA“ ***

Aktuelle AG´s

Liebe Kinder und Eltern,

wir versuchen jedem Kind mindestens einen AG-Wunsch zu erfüllen. Aufgrund der hohen Nachfrage können wir nicht jedem Wunsch gerecht werden und versuchen diese AG´s im kommenden Schulhalbjahr erneut anzubieten! Es kann immer mal wieder zu Änderungen oder Veränderungen kommen. Bitte schauen Sie regelmäßig die AG-Listen an, ob sich etwas verändert hat.

Bewegungsstunde: Jeden Mittwoch findet in der 6. Stunde eine klassenübergreifende Bewegungsstunde statt. Diese intensive und spielerische Förderung der Kinder im Bereich Motorik, Ausdauer, Koordination, Kraft, Beweglichkeit hat zum Ziel den Kindern vor allem Freude an der Bewegung zu vermitteln.

Um den Kindern die Bewegung auf unterschiedlichste Weise näher bringen zu können, werden verschiedenste Inhaltsbereiche behandelt. Die Bewegungsstunde bietet den Kindern einen geschützten Raum sich frei entfalten zu können und sich ohne Leistungsdruck/Vergleich/Wettkampfcharakter bewegen zu können.

Schwimm-AG: Jeden Montag findet von 15:00-16:00 Uhr eine klassenübergreifende Schwimmstunde statt und richtet sich vor allem an Kinder der 3. und 4. Klasse.

Diese AG wird Nichtschwimmern und Kindern angeboten, die das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ besitzen, jedoch nur mit Mühe/Anstrengung eine Bahn im großen Becken schaffen.

Die Kleingruppen ermöglichen ein intensives Techniktraining und ein spielerisches Üben (tauchen und springen). Im Laufe der Zeit können die Kinder das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ erwerben.

MINT-AG: Dienstags und mittwochs wird von 15:00-15:45 Uhr die MINT-AG für SchülerInnen der 3. und 4. Klasse angeboten.

Sie richtet sich an Kinder, die Interesse an Mathematik haben, mehr über den Bereich Informatik erfahren möchten und wissen wollen, was sich dahinter verbirgt.

Zusätzlich planen sie naturwissenschaftliche Experimente und führen sie gemeinsam durch. Außerdem werden Mini-Computer (Calliope®) programmiert und Tipps, Tricks und Knobeleien im Fach Mathematik entdeckt.

Wir möchten den SuS mit diesem Angebot diese spannenden Fächer näherbringen und ihre Kinder zu kleinen Forschern ausbilden.

Schülerzeitungs-AG: Die Schülerzeitungs-AG trifft sich jeden Dienstag von 14.00-15.00 Uhr.

Wir wechseln immer zum Halbjahr den Standort (Korschenbroich und Pesch), damit alle Kinder der 3. und 4. Klasse die Möglichkeit haben teilzunehmen.

Jedes Jahr bringen wir eine neue Ausgabe unserer Schülerzeitung Schulgeflüster raus. Falls du Interesse am Schreiben von Artikeln, an der Arbeit mit dem IPad und Computer sowie am Gestalten von Zeitungen hast und unsere Redaktion als Reporter kreativ unterstützen möchtest, würden wir uns über deine Teilnahme freuen.

Projekte-AG: Die Projekte-AG findet donnerstags von 15-16:00 Uhr statt. Die Idee, die hinter der „Projekte-AG“ steckt, ist es Kinder aus verschiedenen Stufen (Klasse 1-4) gemeinsam für ein Projekt ihrer Wahl (oder mehrere Projekte je nach Kapazität) zu begeistern.

Dabei sollen sie mit der entsprechen Anleitung und Hilfestellung ein eigenes kleines Projekt umsetzen. In diesem Halbjahr wurden folgende Projekte zur Auswahl gestellt:

  • „Ich und meine Stoppersocken“ (Kinder erstellen ihre eigenen Stoppersocken)
  • „Ei, Ei, Ei – Backen für Ostern
  • Platzsets für den Muttertag (Kinder stellen abwaschbare Platzsets mit Papier und Laminierfolien her)
  • „Pst- bitte nicht stören“ (Eine Ruhe-AG mit Traumreisen, autogenem Training und Entspannung)
  • „Mein eigenes Spiel“ (Regeln, Spielbrett und alles was nötig ist für das eigene Spiel wird von den Kindern selber entworfen)

Ziel der AG ist es, dass die Kinder mit viel Spaß ein eigenes kleines Projekt planen und auch umsetzen können und sehen, wie erfolgreich sie dabei sein können.

Sekretariat:

Montag - Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Schulleitung:

info@andreas-schule.de

K'broich: 0 21 61 64 86 68

Pesch: 0 21 61 64 18 42

Frau Jede / Sekretariat:

sekretariat@andreas-schule.de
K'broich: 0 21 61 64 86 68
Pesch: 0 21 61 64 18 42

Hauptstandort:

Pescher Str. 127
41352 Korschenbroich

Notinsel

Der Aufkleber des Projekts signalisiert Kindern:
"Wo wir sind, bist Du sicher".

Handyverbot

Handys haben im alltäglichen Betrieb unserer Grundschule keinen Platz.